Gothic II - Modifikationen

Vorwort

Willkommen auf der Informationsseite für Gothic II Modifikationen.
Wie schon bei Gothic I haben wir nun ein Paket zusammengestellt, welches Modifikationen für Gothic II ermöglicht.

Da die dafür notwendigen Änderungen erst in die offizielle Erweiterung Gothic II - Die Nacht des Raben integriert wurden, wird für die Erstellung und das Spielen von Modifikationen Version 2.6 (Add-On mit Patch oder die Gold Edition) benötigt.

Weder Piranha Bytes noch JoWooD können eine offizielle Unterstützung für Modifikationen oder das G2MDK (Gothic II - Modifikation Development Kit) leisten.

Wie spiele ich eine Modifikationen?

Im Add-On wurde bereits alles für das Spielen von Modifikationen vorbereitet. Das Setup jeder Modifikation sollte den GothicStarter (oder ein eigenes Startprogramm) mitliefern, sodass ein Player-Kit (wie bei Gothic I) nicht mehr notwendig ist.

Da das G2MDK noch neu ist, sind uns zu diesem Zeitpunkt noch keine Modifikationen bekannt. Wenn welche zur Verfügung stehen, können wir sie gerne hier verlinken.


Wie erstelle ich eine Modifikation?

Da sich seit Gothic I an den Grundlagen zur Erstellung von Modifikationen nichts geändert hat, enthält das G2MDK keine Dokumentation. Es sei darauf hingewiesen, dass die Erstellung von Modifikationen für Gothic nicht trivial ist (es gibt keinen Editor, in welchem man einfach ein Spiel zusammenklickt) und eine nicht zu unterschätzende Zeit an Einarbeitung erfordert.

Bitte lesen Sie zuerst die EDITING FAQ im Editing-Forum von World of Gothic.
Bei technischen Fragen zum Editing hilft das Gothic Editing Wiki oft weiter. Dort finden Sie eine umfangreiche Dokumentation, die Sie auch gerne erweitern können um anderen Entwicklern zu helfen.

Wenn Sie eine Modifikation veröffentlichen wollen, dann erstellen Sie bitte ein Setup um dem Benutzer die Installation zu erleichtern. Sie finden nach der Installation des G2MDKs unter /_work/demo ein Beispiel-Setup welches NSIS v2.0 verwendet.

Das G2MDK wird freundlicherweise von World of Gothic gehostet: Download-Bereich: Gothic II - Editing

Welcher Lizenz unterstehen die Daten?

Für alle mit Hilfe der Engine durch Sie erstellten Daten gilt die GothicMOD Lizenz.
Die an das deutsche Recht angepasste Lizenz erlaubt jedermann die nichtkommerzielle Nutzung und Bearbeitung der Daten.

Die durch das G2MDK installierten, entpackten und konvertierten Daten sind als Erweiterung des Produkts Gothic II - Die Nacht des Raben zu verstehen - und fallen unter den Endbenutzer-Lizenzvertrag (EULA) des Add-Ons. Konkret bedeutet dies, dass die Daten nicht weitergeben oder veröffentlicht werden dürfen.
Ausgenommen hiervon sind die Skripte im Verzeichnis /_work/data/Scripts (GothicMOD Lizenz), die Tools in /_work/tools und das Beispiel-Projekt in /_work/demo (BSD-artige Lizenz).